Lade...
  Startseite  JUMP - Karlsruhe  Statements
Statements

Daniel:

Bei JUMP durfte ich lernen, im Team zu leben und mich selbst besser zu checken. JUMP ist aber auch ganz viel Spaß, den unterschiedlichsten Menschen begegnen und Gottes Liebe weitergeben.

 

 

 

Wiebke:

JUMP ist kein gewöhnliches FSJ. Es ist ein Jahr, in dem du Gott ganz neu kennenlernst, viele geniale Menschen triffst und immer wieder neu herausgefordert wirst. Dadurch darfst du persönliches und geistliches Wachstum erleben. Aber am Wichtigsten: JUMP bedeutet jede Menge Spaß, denn du lebst mit 10 anderen sportverrückten, jungen Menschen zusammen und egal, ob bei größeren Einsätzen, den wöchentlichen Projekten oder einfach nur beim Putzen - ihr werdet immer einen Grund zum Lachen finden.

 

 

Timo (Jahrgang 19/20):

Jump ist meine eigene Lebensgemeinschaft, in der ich meinen Glauben durch Sport mit Kindern und Jugendlichen teilen darf. Hier habe ich Leute, mit denen ich über den Glauben sprechen, Lobpreis machen, beten und eine gute Gemeinschaft haben kann.

 

 

 

Pauline (Jahrgang 19/20):

Ich bin bei JUMP, weil ich Menschen von Jesus erzählen und ihnen den Himmel ins Herz bringen möchte.